UNSERE VISION



Foto der Gründer von NOY Hamburg

»GOOD DESIGN MAKES EVERYDAY LIFE BETTER AND HAPPIER«

 

2016 haben wir unser Label NOY für nachhaltige Taschen und Accessoires in Hamburg gegründet.

 

Gutes Design bedeutet für uns, einen positiven Einfluss auf Mensch, Tier und Umwelt auszuüben. Wir haben uns lange gefragt, wie Produkte als qualitativ und gut designed bezeichnet werden können, bei deren Materialien und Produktion beteiligte Menschen beziehungsweise betroffene Ökosysteme irreversibel geschädigt werden?

 

Inspiriert von dem traditionellen Lederhandwerk und der Liebe zur Natur ist die Idee gewachsen, ein eigenes Label mit unseren Vorstellungen vom guten Design zu erschaffen.

Unternehmerische Verantwortung ist für uns eine Herzensangelegenheit. Unsere Intention ist es, regional als auch europaweit mit Unternehmen zu kooperieren, welche die traditionelle Handwerkskunst wahren, nachhaltig produzieren und höchsten ökologischen und sozialen Standards gerecht werden.

 

Dabei setzen wir uns vor allem für familiäre Unternehmen, faire Arbeitsbedingungen und traditionelles Handwerk ein. Des Weiteren unterstützen wir artgerechte Tierhaltung und eine umweltbewusste Produktion, um unsere negativen Auswirkungen auf Mensch, Tier und Umwelt so gering wie möglich zu halten. All unsere Produkte zeichnen sich durch eine hochwertige Qualität, verantwortungsvolle Herstellung und besonderen Anspruch an Funktionalität und Design aus.

 

Nadine & Yannick



WOFÜR STEHEN WIR?



NOY vereint traditionelles Lederhandwerk und puristisches, zeitloses Design. Unser Stil unterstreicht das bewusste Konsumieren, daher halten wir unsere Lederwaren minimalistisch und klassisch. Unsere Kollektionen werden in unserem Hamburger Atelier entwickelt und in einer deutschen Ledermanufaktur handgefertigt. Wir arbeiten mit ausgewählten Lieferanten aus Europa zusammen, die mit den Zertifikaten Cradle-to-Cradle oder IVN Naturleder ausgezeichnet sind. Bei der Herstellung unserer Lederwaren achten wir darauf, ausschließlich vegetabil gegerbtes Leder zu nutzen.

Artgerechte Tierhaltung für die Produkte von NOY Hamburg

ARTGERECHTE TIERHALTUNG

Bei der Produktion des Leders legen wir großen Wert auf eine artgerechte Tierhaltung. Nach den Bestimmungen der IVN stammen die Kühe aus kontrollierter ökologischer Haltung. Die Tiere leben in Freilandhaltung und werden ausschließlich zur Fleischgewinnung gehalten, daher werden die Rohhäute als Nebenprodukt gewonnen. Außerdem legen wir großen Wert auf kurze Transportwege. Zum einem zum Schutz der Tiere vor dem Transportstress zum Schlachthof und zum anderen für eine salz- und chemikalienfreie Konservierung der Rohhäute zur nächsten Gerberei. Durch den persönlichen Kontakt zu unseren Produzenten und der einhergehenden Lieferantennähe können wir ein besonderes Augenmerk auf den Tierschutz legen und diesen unterstützen.

 

 

Vegetative Gerbung des Leders von NOY Hamburg

VEGETABILE GERBUNG (ohne Einsatz von Chromsalzen)

Die Gerbung beschreibt geeignete Methoden Rohhäute zu stabilisieren und haltbar zu machen. Da die vegetabile Gerbung mehrere Monate dauert, werden oft synthetische Gerbstoffe genutzt, um diesen Vorgang zu beschleunigen. Bei der Herstellung unserer Produkte verwenden wir ausschließlich vegetabil gegerbtes Leder. Das bedeutet, dass während des Gerbprozesses keine giftigen Chemikalien verwendet werden, sondern pflanzliche Stoffe wie Tara oder Valonea. Bei den konventionellen Gerbverfahren werden meist Chromsalze eingesetzt, wodurch es zu Umwelt- und Gesundheitsschäden kommen kann. 


NOY designed alle Produkte in ihrem Atelier in Hamburg

DESIGN AUS HAMBURG

Unsere Produkte stehen für hochwertige Verarbeitung, Langlebigkeit und Funktionalität. Wir setzen uns dafür ein, Dir immer eine exzellente Qualität bieten zu können und Deinen Ansprüchen gerecht zu werden. Unsere Lederaccessoires und Rucksäcke werden in unserem Atelier in Hamburg entworfen und mit Liebe zum Detail entwickelt. Das Design ist puristisch und zeitlos. Durch die schlichte Eleganz und dem minimalistischen Stil sind unsere Produkte sowohl für Männer als auch für Frauen geeignet.

faire Arbeitsbedingungen in der Traditionsmanufaktur von NOY

HANDGEFERTIGT IN DEUTSCHLAND

Bei der Produktion unserer Accessoires und Rucksäcke bevorzugen wir das traditionelle Handwerk. Daher lassen wir unsere Produkte in einem Familienunternehmen in Nordrhein-Westfalen herstellen, welches mit über 125-jähriger Erfahrung Feinleder zu robusten, langlebigen und exklusiven Accessoires verarbeitet. Wir unterstützen somit schon die dritte Familiengeneration und bemühen uns das traditionelle Handwerk zu wahren. NOY setzt sich dafür ein, Leder aus familiären Unternehmen unter fairen Bedingungen zu beziehen, traditionelles Handwerk zu wahren und somit einen Mehrwert für Mensch und Umwelt zu schaffen.

 



BLICK HINTER DIE KULISSEN



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 COPYRIGHT © 2018 NOY. ALL RIGHTS RESERVED.